Zuwachs im CVT-Portfolio: pfm medical wird exklusiver Vertriebspartner für EmeryGlide von Nano4Imaging

29.05.2019

pfm medical erweitert sein kardiovaskuläres Produktportfolio um den MR-sicheren Führungsdraht EmeryGlide der Firma Nano4Imaging. Ihre künftige  Zusammenarbeit verkündeten die beiden Unternehmen auf dem AEPC-Kongress in Sevilla.

pfm medical ist mit seinen Produkten seit Jahren national wie international im Bereich der kardiovaskulären Therapien erfolgreich, insbesondere in der interventionellen Kinderkardiologie. Mit dem EmeryGlide erweitert pfm medical dieses Portfolio um ein neues innovatives Produkt. 

Der Draht ist unter definierten Bedingungen sicher im MRT anzuwenden und ermöglicht es, diagnostische Katheter-Untersuchung aus dem Katheterlabor in das MRT zu verlagern. Damit reduziert sich nicht nur die Röntgenstrahlenbelastung für Patienten und Anwender; es ermöglicht auch eine zusätzliche und detailreichere Bildgebung, was in vielen Fällen die Diagnostik verbessert. Darüber hinaus lassen sich die Auslastung von Katheterlabor und MRT optimieren. 

pfm medical wird den EmeryGlide zunächst exklusiv im kompletten CE-Raum vertreiben.
 

Kurzprofil pfm medical ag

pfm medical gehört zu den führenden deutschen Anbietern spezieller Lösungen im Bereich Healthcare. Das 1971 gegründete Kölner Familienunternehmen ist international mit knapp 550 Mitarbeitern an zwölf Standorten aktiv. Im Jahr 2017 erwirtschaftete pfm medical bei einem Umsatz von 104,8 Mio. Euro einen Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 2,1 Mio. Euro.

Der Medizinprodukteanbieter verfügt über 300 erteilte Schutzrechte in über 80 Patentfamilien weltweit und mit fast 3.000 Produkten über ein breites Portfolio, welches in mehr als 100 Märkten vertrieben wird. Das Angebot erstreckt sich auf die folgenden fünf Kompetenzfelder: Chirurgie (z. B. Drainagesysteme und Netzimplantate), Fluid Management (z. B. Infusionspumpen und implantierbare Portkatheter), Histotechnologie (z. B. Klingen und Laborgeräte), Intensiv & Anästhesie (z. B. Beatmung und künstliche Ernährung) und kardiovaskuläre Technologien (z. B. Verschlussimplantate und Spezialkatheter).

pfm medical integriert Produkte und Dienstleistungen zu einem ganzheitlichen Lösungsangebot. So schult und berät das Unternehmen Anwender wie Ärzte, Pflegekräfte, Patienten und Angehörige, und unterstützt in der Klinik sowie in der ambulanten Versorgung den jeweils optimalen Therapieverlauf. Bei der Entwicklung innovativer Lösungen in Zusammenarbeit mit führenden Medizinern und Fachpartnern orientiert sich pfm medical stets an der Verbesserung der Arbeits- und Lebensqualität von Anwendern und Patienten.

Pressekontakt

pfm medical ag 
Corporate Communications 
Wankelstraße 60 
50996 Köln 
T +49 (0)2236 9641-374
presse[at]pfmmedical[dot]com

EmeryGlide von N4I - MR-sicherer Führungsdraht für die Kardiologie