ProFlo® Plain, gerade mit Vacutip


Der Absaugkatheter ProFlo® Plain hat eine sanft abgerundete, aerodynamische Spitze mit 4 versetzt angebrachten Augen.


Vorteile

Kontrolle der Einführtiefe  Eine Graduierung in 1-cm-Abständen erlaubt die direkte Kontrolle der Einführtiefe.

Mehr Kontrolle durch Vacutip  Der Vacutip-Ansatz ermöglicht die schnelle und effektive Eliminierung des Vakuums. Die Absaugung von Residualvolumen wird vermindert und so das Hypoxie-Risiko minimiert.

Leichte Identifikation  Die Farbkodierung erlaubt die leichte Identifikation von
Tubus-Konnektor und Katheter.

Leichte Einführung durch gleitfähiges Material

Details

  • verschiedene Größen
  • gerade, mit Trichter oder Vacutip
  • gebogen, mit Trichter
  • Markierung auf dem Trichter zeigt die Richtung der Katheterspitze

Techn. Daten

  • Länge: 530 mm, 535 mm, 570 mm
  • Shore: A 78

Wissen

KolourKon™-Farbkodierung
Tubusgröße Empfohlenes Katheter-Kaliber* Farbkodierung Tubus Konnektoren Absaugkatheter**
ID (mm) AD (CH)       AD (mm)      
3,0 -  3,5  4                1,33 rot    
4,0 -  4,5  6                2,00 grün    
5,0 -  6,0  8                2,66 blau    
6,5 -  7,0 10               3,33 schwarz    
7,5 -  8,0 12               4,00 weiß    
8,5 -  9,0 14               4,66 grün    
9,5 - 11,0 16               5,33 orange    

*Um mehr Sekret absaugen zu können, kann in einigen Fällen der Katheter minimal größer sein, als die Hälfte des Innendurchmessers des Endotrachealtubus. **Nach EN 1733

Bedienung

Bestelldaten

ProFlo® Plain, gerade mit Vacutip Alle Angaben beziehen sich auf die reine Katheterlänge ohne Trichter ohne Vacutip.
REFCHLängePZNShoreTrichterfarbeVPE
25410011012010570 mm05979052A 78Schwarz100
25410021012012570 mm05979069A 78Weiß100
25410031012014570 mm05979075A 78Grün75
25410041012016570 mm05979081A 78Orange100