APL 2002® Set


Das APL 2002® Set dient als Verbindungsleitung für Druckinfusionen nach DIN EN ISO 8536 in Verbindung mit den Infusionspumpen BodyGuard 323 / BodyGuard 121 Twins / BD BodyGuard™.


Vorteile

  • Medikamentenkontaktfläche aus PE = geringe Anhaftung und/oder Aufnahme von Medikamentenbestandteilen
  • Integrierter Luft- und Partikelfilter (ausführungsabhängig)
  • Integriertes Rückschlagventil
  • DEHP- und Latex-frei
  • Einzeln steril verpackt

Konfigurationen

Konfigurationen APL 2002® Set

Hersteller

pfm medical mepro gmbh

Am Söterberg 4

66620 Nonnweiler-Otzenhausen, Germany

Bestelldaten

APL 2002® Set
REFAusführungBeschreibungBezeichnungLängeVPE
52011Mit Anstechdorn -APL 2002/1 Set2,2 m10
52012Mit Anstechdorn1,2 µm FilterAPL 2002/2 Set2,2 m10
52013Mit 150 ml Reservoir -APL 2002/3 Set2,2 m10
52014Mit 150 ml Reservoir0,2 µm FilterAPL 2002/4 Set2,2 m10
52015Mit gelber Leitung0,2 µm FilterAPL 2002/5 Set2,2 m10
52019Mit Anstechdorn, Zuspritzteil1,2 µm FilterAPL 2002/9 Set3,3 m10
52022Mit Luer lock1,2 µm FilterAPL 2002/22 Set2,2 m10
52024Mit Anstechdorn0,2 µm FilterAPL 2002/24 Set2,2 m10
52025Mit Spiralverl. und Y-Stück1,2 µm FilterAPL 2002/25 Set3,4 m10
52026Mit Spiralverlängerung1,2 µm FilterAPL 2002/26 Set4,8 m10
52034Mit Spiralverl. und Y-Stück0,2 µm FilterAPL 2002/34 Set3,4 m10