Typ Mülly und Optimal, gerade


Die Absaugkatheter Typ Mülly und Typ Optimal mit sanft abgerundeter, gerader Spitze minimieren das Trauma-Risiko. Ein Vacutip-Ansatz ermöglicht die schnelle und effektive Eliminierung des Vakuums und vermindert zudem die Absaugung von Residualvolumen.


Vorteile

Gewebeschonend und saugstark  Zwei gegenüberliegende Augen an der zentralen Öffnung reduzieren Saugblockaden. Dies ist doppelt vorteilhaft: Erstens,  ist das Absaugen sehr gewebeschonend. Zweitens, auch bei niedrigem Vakuum liegt eine hohe Absaugleistung an der zentralen Öffnung an.

Mehr Kontrolle durch Vacutip  Der Vacutip-Ansatz ermöglicht die schnelle und effektive Eliminierung des Vakuums. Die Absaugung von Residualvolumen wird vermindert und so das Hypoxie-Risikos minimiert.

Leichte Identifikation  Die KolourKon™-Farbkodierung erlaubt die leichte Identifikation von Tubus-Konnektor und Katheter.

Leichte Einführung durch gleitfähiges Material

Techn. Daten

  • Länge: 600 mm 
  • Shore: A 64, A 78

Wissen

KolourKon™-Farbkodierung
Tubusgröße Empfohlenes Katheter-Kaliber* Farbkodierung Tubus Konnektoren Absaugkatheter**
ID (mm) AD (CH) AD (mm)      
3,0 -  3,5  4
1,33
rot    
4,0 -  4,5  6 2,00 grün    
5,0 -  6,0  8 2,66 blau    
6,5 -  7,0 10 3,33 schwarz    
7,5 -  8,0 12 4,00 weiß    
8,5 -  9,0 14 4,66 grün    
9,5 - 11,0 16 5,33 orange    

*Um mehr Sekret absaugen zu können, kann in einigen Fällen der Katheter minimal größer sein, als die Hälfte des Innendurchmessers des Endotrachealtubus. **Nach EN 1733

Anwendungsmöglichkeiten

Endotracheale und endobronchiale Absaugung

Bestelldaten

Typ Mülly und Optimal, gerade
REFCHLängePZNShoreTrichterfarbeVPE
0703324214535 mm07696772A 78Grün75
0703524216535 mm07696789A 78Orange75
0704718214560 mm07696720A 64Grün100