Rücksendungen

Sollten Sie einen Grund zur Beanstandung haben oder aus einem anderen Grund Produkte an uns zurück senden wollen, wenden Sie sich bitte vorab an Ihren zuständigen Ansprechpartner im pfm medical Kundenservice.

Bitte versenden Sie keine Produkte ohne vorherige Rücksprache, da wir uns vorbehalten, unangekündigte Retouren nicht zu erstatten.

Bei Falsch- oder Fehllieferungen sowie Kulanzretouren von Einmalprodukten erstattet pfm medical nur Ware, die sich in einem verkehrsfähigen Zustand befindet, d. h. die Ware ist noch ausreichend haltbar, original verpackt, nicht beschädigt, beschriftet, beklebt, verschmutzt und ungeöffnet. 

Kundenspezifische Sonderanfertigungen sind von der Rücknahme ausgeschlossen.

Rücksendungen Allgemein

Rücksendung Infusionspumpe

 

Rücksendung von Fertigarzneimitteln

Für die Beantragung der Retoure von Fertigarzneimitteln erhalten Sie vom Bereich Customer Solutions eine Vorlage auf der Sie bitte rechtsverbindlich bestätigen, dass die Ware verkehrsfähig im Sinne des AMG und der AM-HandelsV ist, und Ihren Verantwortungsbereich nicht verlassen hat.

Reklamationen

Bei Produktreklamationen füllen Sie bitte zusätzlich das entsprechende pfm medical Reklamationsformular aus:

Beachten Sie für die Rücksendung bereits eingesetzter Ware die Reklamationsrichtlinie. 

Ansprechpartner

Customer Solutions
T +49 2236 9641-220
E-Mail​​​​​​​